"Leuchtturmunternehmen" Biohotel Mohren

Die Vision der Planerin  

Das Planungskonzept

In ihrem Planungskonzept möchte sie die bisher eher stiefmütterlich brachliegenden Teilbereiche des Geländes durch neue Strukturelemente miteinander verbinden. So wird einerseits optisch leichter erkennbar, wie weitläufig das Hotelgelände ist, während aber gleichzeitig erst erkennbar wird, wo wie was wann genutzt werden kann.

"Durch meine Planung werden gänzlich neue Nutzungen für Geschäftsleitung/Eigentümerfamilie und Hausgäste möglich, wobei das gesamte Gelände gleichzeitig eine hohe ökologische Aufwertung erfährt. Nach permakulturellen Aspekten planend achte ich darauf, dass im entstehenden Gesamtkonzept jedes eingebrachte Element mehrere Funktionen erfüllt und umgekehrt jede benötigte Funktion durch mehrere Elemente abgedeckt wird. Wildpflanzen werden raumbildend und als Sicht- und Windschutz eingesetzt, stellen Lebensraum und Nahrungsquelle für Tiere, dienen hier aber gleichzeitig als Lebensmittel, Tisch- und Zimmerschmuck oder anderweitige Dekoration im Hotel. Teilbereiche versorgen die Küche in Form einer „Essbaren Landschaft". Die Gegebenheiten vor Ort (wie z.B. die Höhenlage über 700m NN) werden bei der Planungsarbeit stets mit einbezogen."

Allen Konzepten von Maria Stark wohnt eine allgemeine ökologische Vorgehensweise inne. Beruhend auf so einfachen Grundlagen wie kurzen Wegen, regional erhältlichen Materialien wie Naturstein oder Holz und selbstverständlich vorwiegend dem Einsatz heimischer Wildpflanzen.

"Ökologie und (ökonomischer) Nutzen stets sinnvoll miteinander zu verweben, sehe ich als eine wunderbar erfrischende Herausforderung an."

Naturgartenplanerin Maria Stark 

Maria, Naturgartenplanerin mit Herz und Seele, setzt sich mit ihrer Arbeit für unsere kleinen Tiere, für die heimische Tierwelt ohne Lobby, wie Raupen, Wildbienen, Spinnen und Käfer ein. Lebensräume für Mensch und Tier zu schaffen, unter Verwendung heimischer Wildblumen, bunt blühende strukturreiche Wohlfühlräume zu gestalten, sieht sie als eine bereichernde und sinnbringende Arbeit an.  

Maria Stark, Naturgartenplanerin, Firma Naturnahe Gärten 

www.naturnahe-gaerten.biz

 

 Planung Stand: November 2015 (anklicken öffnet PDF in neuem Tab)

Biohotel Mohren 

Mehr Informationen zu Unternehmen und Biodiversität finden Sie unter:




Gefördert durch: